(0 44 88) 522 666

Erdbohrtechnik Brüntjen GmbH

Ihr Spezialist für Erdwärme und Brunnenbau

Wartung von Erdwärmesondenanlagen

Fotolia_60509957_M_Service.jpg

Die Wartung von Geothermieanlagen ist seitens der Wasserbehörden gesetzlich vorgeschrieben und wird in der Regel abhängig von der Größe der Anlage ggfs. alle zwei bis fünf Jahre fällig. Dadurch wird ein ordnungsgemäßer Betrieb der Anlage gewährleistet. Gerne bieten wir Ihnen im Rahmen eines Wartungsvertrags, falls dies von der Wasserbehörde gefordert wird, die Überprüfung und Wartung Ihrer Erdwärmesondenanlage an.
Hierzu zählen insbesondere die

  • Entlüftung der Anlage,
  • Überprüfung und ggf. Korrigierung des Solevolumenstroms,
  • Messung des Frostschutzgehalts der Soleflüssigkeit sowie eine
  • Druckprüfung an den Erdsonden und Leitungen (außerhalb des Gebäudes) gem. wasserrechtlicher Erlaubnis und die
  • Reinigung der Verteilerschächte (falls vorhanden).
Nach erfolgter Wartung erhalten Sie ein aussagekräftiges Wartungsprotokoll.

Service zur Effizienzüberprüfung

Bei der Ultraschallvolumenmessung und der Ultraschallwärmestrommessung Ihrer Geothermie-Anlage erfolgt eine Messung des Soledurchflusses durch das Anbringen von Sensoren. Diese werden von außen auf das Rohr aufgespannt. Über eine Eingabemaske wird dem Durchflussrechner der Außendurchmesser, die Wandstärke und verschiedene andere Parameter vermittelt. Bei diesem Verfahren sind keine Eingriffe in das bestehende Rohrsystem notwendig.

Um die Effizienz von Erdsondenanlagen zu überprüfen, können darüber hinaus Temperaturfühler in unterschiedlichen Tiefen verbaut werden. Damit sind kontinuierliche Temperaturmessungen möglich, wodurch sich die effektive Wärmeleitfähigkeit bestimmen lässt. Die Auswertung der Daten erfolgt teils vollautomatisch über ein computergesteuertes Temperatur-Monitoring, bei dem in regelmäßigen Abständen Temperaturaufzeichnungen an verschiedenen Messpunkten erfolgt. Die Messdaten werden elektronisch gespeichert und können digital ausgewertet werden.
bwp-logo.png
pqvob-logo.png
dvgw.png

Erdbohrtechnik Brüntjen GmbH

Omorikastraße 6 b
26655 Westerstede

Fon: +49 44 88 - 5 22 66-6
Fax: +49 44 88 - 5 22 66-9

E-Mail:  info@erdbohren.de
Website: www.erdbohren.de

Impressum und Datenschutz

+49 44 88 - 5 22 66-6 Rückruf anfordern info@erdbohren.de
AnbieterkennzeichnungAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzHaftungsausschlussFehler/Problem meldenDiese Webseite nutzt freeline CMS
© 2017 freeline webservice und der Betreiber von www.erdbohren.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber. Im Falle, dass bei genannten Preisen keine abweichenden Angaben gemacht werden, handelt es sich um Endkundenpreise inkl. Umsatzsteuer. Sofern Versand angeboten wird, gelten die auf der Webseite oder in den AGB aufgeführten Versandkosten.