(0 44 88) 522 666

Erdbohrtechnik Brüntjen GmbH

Ihr Spezialist für Erdwärme und Brunnenbau

Weidebrunnen für die Landwirtschaft

weidebrunnen_kuehe.jpg

Wir erstellen zuverlässig funktionierende Weidebrunnen zur Trinkwasserversorgung Ihres Viehs.

Bei den Weidebrunnen handelt es sich um relativ kleine Brunnen, die in die Erde gespült werden. An einem Aufsatzrohr von ca. 9 bis 15 Meter Länge wird ein Filterrohr angebracht und mittels eines Spülbohrverfahren den Boden eingebracht. Voraussetzung ist ein hoher Grundwasserstand, maximal ca. 3-5 Meter, damit die angeschlossene Membranpumpe das dort stehende Wasser auch fördern kann.

Sofern ein Stromanschluss zur Verfügung steht, kann an dem aus dem Boden stehenden Rohr statt einer Membranpumpe, die durch aktives bewegen der Tiere das Wasser fördert, auch eine Pumpanlage angeschlossen werden. Eine weitere Möglichkeit ist der Anschluß einer Schwengelhandpumpe. Diese wird dann per Hand bewegt, um einen Behälter zu füllen, aus dem sich dann das Vieh bedient.

Membranpumpen sind so konzipiert, dass Kühe diese durch Eigenkraft bewegen.

bwp-logo.png
pqvob-logo.png
dvgw.png

Erdbohrtechnik Brüntjen GmbH

Omorikastraße 6 b
26655 Westerstede

Fon: +49 44 88 - 5 22 66-6
Fax: +49 44 88 - 5 22 66-9

E-Mail:  info@erdbohren.de
Website: www.erdbohren.de

Impressum und Datenschutz

+49 44 88 - 5 22 66-6 Rückruf anfordern info@erdbohren.de
AnbieterkennzeichnungAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzHaftungsausschlussFehler/Problem meldenDiese Webseite nutzt freeline CMS
© 2018 freeline webservice und der Betreiber von www.erdbohren.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber. Im Falle, dass bei genannten Preisen keine abweichenden Angaben gemacht werden, handelt es sich um Endkundenpreise inkl. Umsatzsteuer. Sofern Versand angeboten wird, gelten die auf der Webseite oder in den AGB aufgeführten Versandkosten.